Slide
Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wo Sie stehen, sollten Sie zur Kenntnis nehmen, dass der Venifloor Fußboden:

➜ die hochqualitativen Eigenschaften der Hartholzbretter und laminierten Paneele miteinander verbindet

➜ sich durch seine einzigartige und unverwechselbare Ästhetik von Naturholz auszeichnet

➜ einfach mithilfe eines Universal-Klickverbindung montiert wird; dank einer Gegendruckschicht aus Furnier können die Bretter mithilfe eines Klebers sowie schwimmend montiert werden

➜ sich durch sehr hohe Abriebbeständigkeit, infolge von 6-maligem Aufbringen eines UV-Lacks mit einem Zusatz von KORUND, auszeichnet

➜ der Fußboden durch die Integration verschiedener Holzarten in seinem Design sehr widerstandsfähig ist

➜ ein ökologisches Produkt und keine allergischen Reaktionen hervorruft

➜ bedeutend preiswerter im Vergleich zu Hartholzbrettern ist – wobei der visuelle Effekt identisch und die Nutzungsparameter erheblich höher sind!

➜ Erneuerbar ist und dank seinen Parametern Fußbodenschleifen unnötig ist. Bei einem Furnierfußboden reicht es, ein Tages-Renovierungssystem, z. B. Bona Silver anzuwenden. Tiefe mechanische Schädigungen können mit Hartwachsmitteln entfernt werden.